FunFabric -kostenlose-Anleitungen--Dies-und-Das-Gurtpolster-aus-Neopren Schnittmuster kostenlos

Gurtpolster aus Neopren

machen Tragegurte komfortabler und sind einfach und schnell herzustellen. Die hier beschriebenen Polster passen an Gurte von 25mm Breite und machen sich nützlich an Umhängetaschen, Rucksäcken, oder wie unten abgebildet an einer Gitarrentasche:

Gitarrentasche

Ich habe 2,5mm starkes Neopren und den Stoff (Cordura 1100) aus dem ich die Tasche gemacht habe verwendet. Für ein Polster aus Neopren Ein Stück von 22x8cm ausschneiden und die Enden abrunden. Aus dem Stoff ein Stück von 21x5,5cm ausschneiden:

polster1

Die Enden des Stoffstückes 1cm einschlagen und feststeppen. Dann wie unten abgebildet mit einer Längsseite auf das Neopren nähen:

polster2

Nun die gegenüberliegende Seite zusammennähen. Da das Neopren breiter ist, wölbt es sich ein wenig:

polster3

Den 'Schlauch' wenden und die Längskanten auf dem Stoff knappkantig absteppen. Das Neoprenpolster sollte auf beiden Seiten gleich breit überstehen:

polster4

Schon fertig :-) Das Gurtband lässt sich einfach mit einer Sicherheitsnadel einziehen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Anleitungen nicht kopiert und weitergegeben werden dürfen. Das gewerbliche Nacharbeiten unserer Modelle ist nicht gestattet.

passendes Material: